Apfel, Birne, eine Frage der Pflege

Nur gesunde Bäume bringen gute Erträge


Wir sorgen für eine so genannte Fruchtwaage: Ziel ist es, bei den Ästen einen möglichst waagerechten Wuchs zu erreichen.

Der Erziehungsschnitt wird mehrere Jahre hintereinander wiederholt, und der Jungbaum wird so zu einem reich tragenden Obstgehölz "erzogen". Das Entfernen von Trieben (Wassertrieben) die lediglich der Sonne entgegen streben, kaum Blüten ansetzen und somit keine Früchte, bilden ist wichtig. Die Triebe, die sich kräftig entwickeln und später Früchte tragen sollen, werden ausgewählt. Das sind die Leittriebe. Die Äste, die übrig bleiben, entwickeln sich dadurch kräftiger. So entsteht eine stabile und lichte Krone.



Weiter zur Ersatzpflanzung

 

direkt zum Wildwiesenmähen

 

oder zur Kontaktaufnahme


DIE GRÜN-DLICHEN

Inh. Christian Grobe 
Hermann-Löns-Str. 3

31832 Springe

 

Tel.: 05045- 912 53 98

Fax.: 05045- 912 33 21

Mobil.: 0174- 433 71 58

 

info@die-gruendlichen.de


 

 


24h - NOTDIENST:

Tel. 0174- 4337158

Wir wissen, ein Schaden hält sich weder an Uhrzeiten noch an Wochentage. GEWITTER STURM STARKREGEN, was auch immer der Grund für Ihre Not ist, wir helfen wo wir können und Sie unsere Hilfe benötigen 

- Wichtig für Sie ist nur, dass wir Tag und Nacht für Sie erreichbar sind - 

 


  • Baumfällungen
  • Erdarbeiten
  • Rodungen 
  • Forstfräsen
  • Forstmulchen 
  • Stubben Fräsen
  • Mulcharbeiten
  • Baum- und Gehölzpflege
  • Erdbau
  • Tiefbau 
  • Abrissarbeiten 
  • Bodenstabilisierungsfräsen
  • Wegebau/ Wegefräsen/ Steinbrecher
  • Entwässerungsarbeiten
  • Gewässerunterhaltung
  • Hochwasserschutzbau
  • Baggerarbeiten 
  • Baufeldräumung
  • Unterhaltungspflege
  • Biotopbau / Unterhaltung
  • Notdienst für jedes ihrer anliegen in der Not und das 24h